Alles über die Socie API

API

Glaubst du, dass es cool wäre, andere Anwendungen mit Socie zu verknüpfen? Das kannst du mit unserer Socie API tun! Wenn du über die technischen Kenntnisse verfügst, kannst du mit deiner Software die Daten deiner Gemeinschaft in Socie leicht einsehen und bearbeiten. Auf diese Weise kannst du Socie noch besser nutzen.

Abrufen und Aktualisieren von Mitgliederdaten

Wenn du eine Mitgliederverwaltungssoftware verwendest, mit der Socie noch nicht zusammenarbeitet, kannst du sicherstellen, dass die Mitgliederdaten weiterhin über die Socie API ausgetauscht werden können. So kannst du auch das Onboarding neuer Mitglieder erleichtern, z. B. indem ein neues Mitglied automatisch hinzugefügt wird, wenn es ein Formular auf deiner Website ausgefüllt hat. Dabei kannst du die ID des Mitglieds verwenden. Dies macht es sehr einfach, dasselbe Mitglied zu einem späteren Zeitpunkt abzurufen oder die Daten zu ändern.

Zusätzliche Felder bearbeiten


Die Socie API ermöglicht es dir, zusätzliche Mitgliederprofilfelder zu erstellen und zu verwalten. 

– Zusätzliche Felder können abgerufen, erstellt, aktualisiert und gelöscht werden

Um alle Optionen zu sehen, wirf einen Blick in die API-Dokumentation:

https://resources.socie.nl/docs/api/resource_Additional_Fields.html

 

Importieren und Klassifizieren von Gruppen

Mit der Socie API kannst du Gruppen erstellen und Gruppenmitglieder verwalten. 

– Gruppen können erstellt, aktualisieren und gelöscht werden und Gruppendaten können abrufen werden

– Gruppenmitglieder können hinzugefügt, aktualisiert, gelöscht, ababrufen und in der Reihenfolge geändert werden

Für alle Optionen wirf einen Blick auf die API-Dokumentation:

https://resources.socie.nl/docs/api/resource_Groups.html

 

Benachrichtigungen senden 🔔

Vor kurzem haben wir die Socie API um die Möglichkeit erweitert, Benachrichtigungen zu versenden. Als AdministratorIn einer Gemeinschaft ist es wichtig, mit den Mitgliedern in Kontakt zu bleiben. Aus diesem Grund war das Versenden von Benachrichtigungen über die Socie-App schon immer eine der beliebtesten Funktionen. Dies gewährleistet, dass die AdministratorInnen die Mitglieder der Gemeinschaft schnell und sicher mit Informationen über das Geschehen in der Gemeinschaft versorgen können. 
 
Über die Socie API kannst du nun diese Benachrichtigungen versenden. Hier ist es möglich, den Versand der Benachrichtigung für einen späteren Zeitpunkt zu planen. Du kannst auch angeben, welche Mitglieder die Benachrichtigung erhalten sollen. Auf diese Weise kannst du zum Beispiel Mitglieder, die sich für eine Veranstaltung angemeldet haben, auf dem Laufenden halten. Ein weiteres Beispiel ist die automatische Begrüßung eines über die API hinzugefügten Mitglieds. 
 

Aktivieren der API

Standardmäßig ist es nicht möglich, Daten aus deiner Gemeinschaft über die API abzurufen oder zu ändern. Du kannst das aktivieren, indem du die API aktivierst. Dazu gehst du im App-Manager über die Einstellungen deiner Community und zu API. Dort kannst du auf Enable API linking klicken, um die API zu aktivieren. Es wird dir sofort ein API-Schlüssel angezeigt, mit dem du auf die API zugreifen kannst. Als nächstes musst du festlegen, auf welche Datenquellen über die API zugegriffen werden kann. Auch hier kannst du zwischen Lese- und Schreibberechtigungen unterscheiden. Auf diese Weise behältst du die volle Kontrolle über die Daten deiner Gemeinschaft!
 
Die Dokumentation zur Verwendung der Socie API findest du hier.
 
 

Mehr lesen

William van Rijn

Verwirklichen Sie Ihre Gemeinschaft
mit der Socie App

Noch Fragen? Kontaktieren Sie William, um die Möglichkeiten zu besprechen.
von Socie für Ihre Gemeinschaft.

This is a staging environment