Einfache Verwaltung Ihrer Datenschutzeinstellungen

mobiel

Ab der Version 4.1.0 bieten die Apps mehr Kontrolle über die Sichtbarkeit Ihrer Daten in der App. So können Sie festlegen, wer Ihr Profil sehen darf und welche Daten sichtbar sind. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen.

Das Onboarding

Nach der Aktualisierung der App auf Version 4.1.0 wird jedem Mitglied einer Gemeinschaft, die die Anzeige von Profilen erlaubt, ein Einführungsbildschirm angezeigt. Dieser Bildschirm soll die Nutzer über die aktuelle Sichtbarkeit ihres Profils informieren. Bei bestehenden Nutzern zeigt dies die Sichtbarkeit an, die sie bereits selbst eingestellt hatten. Für Benutzer, die die App zum ersten Mal öffnen, ist hier die vorgeschlagene Sichtbarkeit des App-Administrators. Diese Einstellung kann vom Administrator in der App-Administration über Mitglieder -> Einstellungen -> Datenschutz -> Vorgeschlagene Sichtbarkeit geändert werden.

Festlegen, wer was sehen darf

Der Bildschirm zur Verwaltung der Datenschutzeinstellungen wurde erweitert. Mit der obersten Option auf diesem Bildschirm können Sie festlegen, wer Ihr Profil sehen darf. Hier können Sie wählen zwischen:

  • Alle Mitglieder; Eingeloggte Mitglieder Ihrer Gemeinschaft können Ihr Profil sehen.
  • Meine Gruppen; Mitglieder der Gruppen, in denen Sie Mitglied sind, können Ihr Profil einsehen.
  • Bestimmte Gruppen; Nur Mitglieder ausgewählter Gruppen können Ihr Profil sehen.
  • Niemand; Andere Mitglieder können Ihr Profil nicht sehen.


Sie können auch festlegen, welche Informationen in Ihrem Profil angezeigt werden. Es ist möglich, jedes Feld einzeln ein- oder auszublenden. Die Anpassung dieser Einstellungen kann sich auf andere Stellen in der App auswirken. Durch das Ausblenden Ihres Geburtsdatums sind Sie zum Beispiel nicht mehr im Modul Geburtstage sichtbar.

image 1

Mehr lesen

William van Rijn

Verwirklichen Sie Ihre Gemeinschaft
mit der Socie App

Noch Fragen? Kontaktieren Sie William, um die Möglichkeiten zu besprechen.
von Socie für Ihre Gemeinschaft.

This is a staging environment